[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

to purge, war Re: Ein Satz unklarer Wörter



Hallo,
On Wed, Jun 02, 2004 at 10:09:13AM +0200, Helge Kreutzmann wrote:
> > >    to purge
> > > msgid "Do you want your database to be removed when slapd is purged?"
> > > msgstr "Soll Ihre Datenbank entfernt werden, wenn slapd is FIXME?"
> > > 
> > > Erst dachte ich »entfernt«. Allerdings wäre das ja »to remove«. 
> > 
> > Es heißt ja eigentlich »to purge A *of* X« bzw. »to purge A *from* X«,
> > also »X von A säubern/reinigen«, wobei mit X die Festplatte oder die
> > Installation gemeint ist. »when slapd is purged« ist also eher
> > Umgangssprache; man würde es hier mit »eliminieren« in Verbindung
> > bringen.
> > 
> > Man findet in dselect für die Taste "_" die Erklärung »purge
> > completely«, was dort mit »vollständiges Löschen« übersetzt wird. Um
> > hiermit konsistent zu bleiben, müsstest Du bei Deiner Übersetzung wohl
> > in irgendeiner Weise darauf Bezug nehmen.
> 
> Ja, ich schreibe jetzt vollständiges löschen bzw. entfernen (je nach
> Kontext).

Wenn es keine Widersprüche gibt, trage ich purge als »vollständiges
entfernen/löschen« ins Wiki ein.

Grüße

      Helge

-- 
Helge Kreutzmann, Dipl.-Phys.               Helge.Kreutzmann@itp.uni-hannover.de
  gpg signed mail preferred    gpg-key: finger kreutzm@zibal.itp.uni-hannover.de
    64bit GNU powered                  http://www.itp.uni-hannover.de/~kreutzm
       Help keep free software "libre": http://www.freepatents.org/

Attachment: pgpMDkHPuRyD5.pgp
Description: PGP signature


Reply to: