[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Probleme mit Debian Stretch



Am Wed, 02. Sep 2015 um 14:33:01 +0200 schrieb TVoetisch:
> allerdings ein Update durchgeführt, was den Kernel in der Version
> 4.1.0.1 mit sich bringt, welcher bei mir nicht so richtig
> funktioniert.
> 
> Ich habe hier folgende Probleme:
> - der Boot-Vorgang dauert deutlich länger als bei dem 3.16er Kernel

Was für ein init-System benutzt du? systemd oder sysv-init?
Was sagt die Ausgabe von dmesg?
Kannst du sehen, an welcher Stelle es bei Booten genau hängt?

> - mein DVB-T Stick wird nicht korrekt erkannt (kann unter VLC nicht
> genutzt werden)
> - ob der DVB-T Stick korrekt erkannt wird konnte ich nicht prüfen, da
> ich bei Ausführung des Befehls lsusb keine Rückmeldung erhalte

Hast du andere USB-Geräte, die an der Kiste laufen? Wenn da irgendwas
mit USB eingebaut und aktiviert ist, sollte zumindest der USB-Bus mit
lsusb angezeigt werden. Was sagt die Ausgabe von lsmod?

Versuch den alten Kernel zu booten und schaue, ob und welche Probleme
damit verschwunden sind. Wenn du den nochmal installieren musst, und du
den sonst nirgends finden kannst, hilft http://snapshot.debian.org/
weiter.

Dirk


Reply to: