[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Server zwingen, im VGA-Modus zu starten



Am 2014-01-02, Thilo Engelbracht <mailinglists@engelbracht.de> schrieb:

> Gibt es eine Möglichkeit, dem System mitzuteilen, dass es
> lediglich die VGA-Auflösung verwenden soll (auch wenn eine andere
> Auflösung möglich ist)? Kann mir jemand einen Tipp geben? Oder
> zumindest ein Stichwort, nach dem ich googeln kann?

In meiner /etc/default/grub stehen folgende Zeilen auf ALLEN meinen
Servern:

  GRUB_DEFAULT=0
  GRUB_TIMEOUT=5
  GRUB_DISTRIBUTOR=`lsb_release -i -s 2> /dev/null || echo Debian`
  GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT=""
  GRUB_CMDLINE_LINUX="nomodeset gfxpayload=text"

Alle anderen Zeilen sind auskommentiert. Die letzte Zeile bewirkt
Dein erwuenschtes VGA-Verhalten. Ein Update auf Grub nicht
vergessen. Das hat geholfen.

Ferner:

Gewoehnlich kommt hier in diesem Zusammenhang auch die Frage, wie
man das Dunkelschalten des Bildschirms verhindern kann. Hierzu habe
ich in meiner /etc/console-tools/config" folgende Zeilen veraendert:

  BLANK_TIME=0
  POWERDOWN_TIME=0

Grusz,

Peter Blancke

-- 
Hoc est enim verbum meum!


Reply to: