[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Remote Desktop? (mit OpenVPN)



Am 12.12.2011 18:35, schrieb Gerhard Wolfstieg:


ich möchte von zu Hause aus arbeiten und Programme an meinem
Arbeitsplatz ausführen und die so sehen, als wäre ich dort. Daten
sollen nicht hin- und hergetragen werden und OpenVPN ist Vorgabe.
   Es geht ausschließlich um Texteingabe (Kate, libreoffice und
Eclipse). Da müßte ein ausreichend flüssiges Arbeiten eigentlich
hinzubekommen sein, denke ich.


Einfach und simple wäre nomaschine.org.
damit kannst du dir einen KDE-Arbeistplatz per ssh zu dir nach Hause holen. Ausserdem funktioniert das auch mit sehr schmaler Bandbreite noch ziemlich gut.

Gruß
Ralf Prengel
Manager
Customer Care
Comline AG
Hauert 8
D-44227 Dortmund/Germany

Fon +49 231 97575 904
Fax +49 231 97575 257
Mobil +49 151 10831 157
EMail Ralf.Prengel@comline.de


www.comline.de Vorstand Stephan Schilling, Erwin Leonhardi Aufsichtsrat Dr. Franz Schoser (Vorsitzender) HR Dortmund B 14570 USt.-ID-Nr. DE 124727422

Für die Erstellung unserer Dokumente benutzen wir die Produkte aus dem Microsoft Office 2007 Paket.
Sollte sich ein Anhang in der Mail befinden, der mit einer älteren Office Version nicht geöffnet werden kann,
installieren Sie bitte das Compatibility Pack für Office 2007.
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=941b3470-3ae9-4aee-8f43-c6bb74cd1466&DisplayLang=de



Reply to: