[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Multiboot-CD



Thomas Halinka schrieb:
> 
> Ein Tool kenne ich nicht, aber ich habe mir mal mehrere Linux-CDs
> (ultimatebootcd, grml, knoppix, acronis, etch,...) auf ne DVD gebrannt
> nach
> 
> http://www.linux.com/feature/52927
> 
Das dort verlinkte zip existiert nicht mehr ist aber noch in verschiedenen
Versionen in archive.org zu finden:
http://web.archive.org/web/20060222100820/http://www.nautopia.net/estaticos/descargas/customlivecd.zip
Oder auch die vermutlich letzte/neueste Version vom 28.3.06:
http://web.archive.org/web/20061224184703/http://www.nautopia.net/estaticos/descargas/customlivecd.zip
Ich kriege das hier aber nicht erfolgreich heruntergeladen, das letzte 
byte fehlt immer und unzip kommt da dann auch nicht wirklich mit klar.
Ah, hab mal einfach ein Leerzeichen ans Ende der Datei geschrieben, 
nun klappt das auspacken.
Mal eine bootcd mit grub als bootloader, das klingt doch erstmal sinnvoll, 
werde mir das demnaechst mal genauer anschauen.
Das scheint ja kurz geschaut im ganzen eine banale Geschichte zu sein, 
einfach mehrere verschachtelte menu.lst's, wusste ich auch nicht dass 
das geht.
Aber mal eben auf die Schnelle ist es trotzdem nicht gemacht da man 
eben nicht einfach die originalen iso-images einbinden kann, schade.
Gibt es da nicht mit grub eine Moeglichkleit, ich mein ich haette mal
irgendwo sowas gelesen?

Und wech,
Manne


Reply to: