[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

ext3-Tool zum feststellen der besten Blockgröße und Inodeanzahl



Hallo,

bevor ich mich ranmanche das selber zu programmieren, würde ich gerne
wissen, ob jemand ein Tool kennt das eine Partition mit ihren Daten
analysiert und mir sagen kann was die OPTIMALE Blockgröße und Inodeanzal
währe?

Ich habe auf meinem Fileserver mittlerweile alle ~/Maildir aus den $HOME
raausgenommen und auf eine seperate partition (und auch Platte = Raid-5
mit 3x 74 GByte WD Raptor) verfrachtet da courier-imap eine enorme
Disk-IO verursacht...

Die MAILDIR Partition habe ich derzeit mit BSIZE=2k und einer Inode auf
drei Blocks wobei nach einem schelltest die meisen Messages zwischen 4
und 5 kByte sind.

Mit der /home Partition schaut es hingegen gewaltig anderst aus denn da
liegen videos, ogg, mp3, doc, sxw und sonstwas rum...

Anm.: Es sind derzeit insgesammt 46 Benutzer mit 12 millonen Messages
      im Maildir (partition ist 140 GByte) und die /home ist 900 GByte
      (Raid-5 mit 7x 150 GByte WD Raptor) und zu 40% voll.

Thanks, Greetings and nice Day
    Michelle Konzack


-- 
Linux-User #280138 with the Linux Counter, http://counter.li.org/
##################### Debian GNU/Linux Consultant #####################
Michelle Konzack   Apt. 917                  ICQ #328449886
                   50, rue de Soultz         MSN LinuxMichi
0033/6/61925193    67100 Strasbourg/France   IRC #Debian (irc.icq.com)

Attachment: signature.pgp
Description: Digital signature


Reply to: