[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Arbeiten mit Firebird unter Debian Etch?



Martin Baumgartner <baumgartner.martin@gmx.at> wrote:

> könnte mir vielleicht jemand einmal einen Anstoß geben wie man mit 
> Firebird unter Debian Etch an den Start geht? Ich habe mir die Pakte 
> firebird2-super-server und firebird2-utils-super inklusive derer 
> Abhändigigkeiten installiert, der Firebirddämon läuft auch, aber es ist 
> mir nicht möglich mit isql eine neue Datenbank anzulegen. So wie es im 
> Manual auf firebirdsql.org beschrieben ist, kann ich keine Erfolge 
> verzeichnen. Google ist auch nicht gerade eine große Hilfe.

> user@host ~ # /usr/lib/firebird2/bin/isql
> Use CONNECT or CREATE DATABASE to specify a database
> SQL> CREATE DATABASE /var/lib/firebird2/data/employee.fdb page_size 8192 user SYSDBA password $pass;
> Statement failed, SQLCODE = -104

Doku lesen: 

,----
| Important
|
| In the CREATE DATABASE statement it is mandatory to place quote
| characters (single or double) around path, username and password. This
| is different from the CONNECT statement.
`----

Also:

  CREATE DATABASE '/var/lib/firebird2/data/employee.fdb' page_size 8192 user 'SYSDBA' password '$pass';

S°

-- 
Sven Hartge -- professioneller Unix-Geek
Meine Gedanken im Netz: http://www.svenhartge.de/


Reply to: