[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Suche eine Möglichkeit zum Protokollieren von Webzugriffen



am  Mon, dem 10.12.2007, um 11:55:53 +0100 mailte Urs Traenkner folgendes:
> Und viel wichtiger: was laesst Dich glauben, Du haettest eine 
> Legitimation, das zu protokollieren UND AUCH NOCH AUSZUWERTEN?

Vielleicht arbeitet er ja für Stasi20.0 ...

*g*

Nun ja, es *kann* durchaus auch durchaus legale Anwendungen für sowas
geben. Ansonsten müßtest Du Deine Kritik auch an die Macher von
Squid/sarg richten, oder an die von Exim/eximstats oder an die von
Sniffern.


Andreas
-- 
Andreas Kretschmer
Kontakt:  Heynitz: 035242/47150,   D1: 0160/7141639 (mehr: -> Header)
GnuPG-ID:   0x3FFF606C, privat 0x7F4584DA   http://wwwkeys.de.pgp.net



Reply to: