[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: AudioCD zu mp3



Moin,

* Christian Hoeller wrote (2007-03-27 09:22):
>* Thorsten Haude wrote:
>> * Andreas Pakulat wrote (2007-03-26 23:10):
>> >On 26.03.07 22:46:45, Thorsten Haude wrote:
> [ Abfrage eines CDDB Servers, rippen, encodieren, Versehen der MP3s 
>  mit MP3-Tags in einem Rutsch ]
> 
>> >> Hm, äh ja, gibt's auch einen Ripper, der das nicht macht?
>
>> >Du kannst das cddb-abfragen auch abstellen wenn du willst.
> 
>> Hm, äh ja, das kann ich bei jedem Ripper, weil jeder Ripper dieses
>> Feature hat, was es ist, worauf ich eigentlich hinweisen wollte.
>
>Die Aussage, daß _jeder_ *Ripper* diese Features besitzt ist flashc.
>Die Programme (die ich kenne), die diese _gesamten_ Features in "einem 
>Rutsch" erledigen, setzen doch im Grunde alle auf einzelne Programme auf
>(*Rippen* _alleine_ erledigt cdda2wav oder cdparanoia, encodieren 
>erledigt lame, oggenc, flac, ...), MP3-Tags erledigt id3, id3v2, ..., 
>CD-Datenbank-Disc-ID-Information holt cd-discid o.ä.

Kann ja sein, trotzdem hat der Ripper dieses Feature.


Thorsten
-- 
They want to go into the rainforest of human thought and mow the thing down.
    -  John Perry Barlow

Attachment: pgpK8_a_nGUxO.pgp
Description: PGP signature


Reply to: