[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [Total OT] Tips für Software/ Netzwerkprob unter XP gesucht



On Wed, Jan 17, 2007 at 11:58:52AM +0100, Dirk Schleicher wrote:
> Hallo Leute,
> 
> bitte nicht schlagen das ich "hier" nach XP frage, doch da hier einige
> zweigleisig fahren, könnte doch der eine oder andere Tipp abfallen.
> 
> Ich habe einen Rechner mit XP auf dem eine Art CRM läuft.
> Dieser Rechner geht über einen WLan Router ins Netz.
> An meinem privaten Debian Rechner hängt der Drucker und nutze diesen
> auch für Rechner eins.
> Das CRM legt seine Daten auf eine locale Fierbird DB ab.
> Sobald ich Wlan einschalte, dann kommt es zu einer Verzögerung bis das
> CRM die Daten von der DB gelesen hat.
> Ist allerdings der Debian Rechner auch am Netz, ist zwar auch eine
> Verzögerung da, aber diese ist nicht so groß.
> Ich habe herausgefunden, das wenn bei dem CRM das Wlan an ist und auf
> die DB zugreift, eine Verbindung auf den Rechner zwei port 445
> hergestellt wird. Dies macht aber nicht das Programm sondern Windows
> PID 0. Das CRM reagiert erst wieder wenn der Request eine Rückmeldung
> gibt. Ist der Debianrechner aus, dann kommt ein TimeOut, was die längere
> Verzögerungszeit wieder spiegelt. Ist er an, dann geht es schneller.
> Durch Wireshark konnte ich auch nicht sehr viel sehen.
> 
> Länge Rede kurzer Sinn. Kennt jemand ein Forum oder ML über W32 und/
> oder Netzwerk die ein so hohes Niveau hat wie hier?
> Oder hat einer noch eine andere Idee?
> 

Mein erster Rateversuch wäre "Namensauflösung".

http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_TCP_and_UDP_port_numbers

Ich meinte zwar richtiges DNS, aber evtl. hat es ja mit Freigaben zu
tun... 

Bei Microsoft verwischen ja teilweise DNS, WINS, NetBios und Co.

Paul
-- 

Attachment: signature.asc
Description: Digital signature


Reply to: