[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: rootfs voll



Hallo Matthias Ochs, hallo auch an alle anderen

Sonntag, 14. Januar 2007 19:04 - Matthias Ochs wrote:
> Matthias Ochs schrieb:
> > Ich habe unter /proc eine Datei namens 'kcore' mit fast 900 MB - da
> > /proc auf der root-Partition liegt (die nur ca. 250 MB hat) dürfte
> > das eigentlich gar nicht gehen... Und löschen lässt sie sich nicht.
> > Weis jemand was das ist, bzw. wie ich das Problem lösen kann?
>
> O.k. das mit kcore war ein Schuss in den Ofen - man sollte erstmal
> nachdenken...
>
> Aber im Ernst: Wie kann ich am besten die root-Partition vergrößern?

Indem du / auf eine Festplattenpartition mountest.

Was du dazu genau machen musst, hängt davon ab, wie dein System momentan 
mountet (Siehe meine andere Mail).

-- 
Gruß
                MaxX

Bitte beachten: Diese Mailadresse nimmt nur Listenmails entgegen.
Für PM bitte den Empfänger gegen den Namen in der Sig tauschen.



Reply to: