[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: keine Umlaute als user



Am Sonntag, 10. Dezember 2006 12:10 schrieb Moritz Lenz:

> Im ursprünglichen Posting waren die bemängelten Locales aber de_DE@euro.
> Deswegen solltest du vorher die locales setzen, die du benötigst. Wenn
> dir die Auswahl nicht präsentiert wird, musst du es mit --priority=low
> versuchen.
>
> > Als root habe ich ja auch alle umlaute, es muss was User bedingtes sein.
>
> sind die Ausgaben von locale -a als user und als root identisch? Und wie

sind identisch !

und ein env | grep LC bring mir nichts zum Vorschein. 
Wenn ich aber die Ausgabe von env anschaue, dann ist LANGUAGE auf utf8_de@Euro

> schaut das mit
> env|grep LC
> aus?

Gruesse
Karlheinz

-- 
-----------------------------------------------------------------------------
Karlheinz Welker        registered Linux user: #\432047 http://counter.li.org
                        Web:    http://www.welker-karlheinz.de 
12524 Berlin            E-Mail: [k.welker@gmx.net]
-----------------------------------------------------------------------------



Reply to: