[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Paketinstallation inkl. Abhängigkeiten auf PC ohne Internetanschluss



On 16.06.06 21:56:05, Rüdiger Noack wrote:
> Allerdings frage ich mich wie ich es anstelle, dass ich keine
> Abhängigkeiten übersehe und die entsprechenden Pakete vergesse. Gibt es
> also die Möglichkeit, die aktuelle Paketliste des Ubuntu-PCs zu nehmen
> und auf meinem sarge-PC mit einer passenden sources.list alle fehlenden
> Pakete zu ermitteln und zu beschaffen?

Noch einfacher: apt-get --print-uris <alle Pakete die ihr so wollt> 

Die Liste muss man IIRC noch leicht nachbearbeiten und kann man dann an
wget verfuettern. In dem Verzeichnis mit den deb's dann apt-ftparchive
packages ./ >Packages ausfuehren und evtl eine Release Datei anlegen
(Vorlage aus /var/lib/apt/lists uebernehmen). Das ganze auf CD brennen
und am Ubuntu-PC ueber apt-cdrom add einbinden. Fertig, so hab ich ne
Weile mein Sid mit neuen Paketen verfuettert..)

Andreas

-- 
This will be a memorable month -- no matter how hard you try to forget it.



Reply to: