[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: dpkg-Fehler bei libreadline4



On 23.04.06 01:03:25, Stephan 'Suicider' Jauch wrote:
> Zitat von Andreas Pakulat <apaku@gmx.de>:
> 
> > > ich habe ein Problem auf einem Sarge-System nach einem apt-get update:
> >
> > Sehr komisch, sowas sollte da eigentlich nicht auftreten. Hast du
> > irgendwelche Backports installiert?
> 
> Ich habe keine installiert, es haben aber mehrere Leute root-Zugriff.

Hmm, evtl. hat da einer "Muell" gebaut?

> > > install-info: unrecognized option `--description=GNU Readline Library API'
> > >         Try `install-info --help' for a complete list of options.
> >
> > Hmm, schau mal in das Skripte libreadline4.prerm in /var/lib/dpkg/info
> > nach dem String "--description=GNU", an der Zeile hat er wohl ein
> > Problem. Wenn du mit dem Skript nichts anfangen kannst poste mal die
> > Zeile und 5-10 Zeilen davor/danach.
> 
> Die Zeile gibts da gar nicht:

Hmm, dann ist die wohl aus dem postinst...

> ---schnipp---
> libreadline4.prerm:
> #! /bin/sh -e
> 
> install-info --quiet --remove rluserman

Also das sollte funktionieren. Kannst du mal schauen wie alt dein
install-info ist? (also install-info --version) Und was sagen "apt-cache
policy dpkg" und "dpkg --version"?

Laut meiner manpage von install-info sollte obiges funktionieren.

> ---schnapp---
> 
> Vielleicht doch eher die libreadline4.postinst:

Moeglich, leider ist dpkg immer nicht so ausfuehrlich wo genau ein
Fehler aufgetreten ist...

> ---schnipp---
> #! /bin/sh -e
> 
> install-info --quiet --section "Miscellaneous" "Miscellaneous" \
>   --description="GNU Readline Library API" /usr/share/info/rluserman.info.gz
> 
> if [ "$1" = "configure" ]; then
>     pkg="`basename $0 .postinst`"
>     if [ -d /usr/doc -a ! -e /usr/doc/$pkg -a -d /usr/share/doc/$pkg ]; then
>         ln -sf ../share/doc/$pkg /usr/doc/$pkg
>     fi
>     ldconfig
> fi
> 
> ---schnapp---
> 
> was macht --description? Kann ich das vielleicht einfach auskommentieren?

Nein das solltest du IMHO nicht. install-info installiert info-Dateien
und legt entsprechende Eintraege fuer Info an. Laut manpage ist der
aufruf oben vollkommen korrekt, sowohl fuer unstable als auch stable.

Deswegen meine Vermutung dass dein install-info "korrumpiert" wurde,
offensichtlich versteht es die --description Option nicht und erwartet
_immer_ einen vollen Pfad zur Info-Datei. Letzteres ist aber lt. Manpage
bei --remove nicht notwendig, der Basisname (rluserman) ist vollkommen
ausreichend.

Also mal in der Richtung suchen, vllt. hat jmd. ein woody-dpkg
installiert (warum auch immer).

Andreas

-- 
You dialed 5483.



Reply to: