[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: xinetd.conf und xinetd -d



Hi,

On Thu, Aug 11, 2005 at 07:27:55PM +0200, Kai Backhaus wrote:

> >>Wenn ich den inetd gestoppt habe und wieder starten möchte, gibt es die Fehlermeldung:
> >>... ERROR: 2497 {activate_normal} bind failed (Address already in use (errno = 98)). service = imap2
> >>... ERROR: 2497 {cnf_start_services} Service imap2 failed to start and is deactivate
> >>   
> >Kommt der Fehler auch, wenn Du vor dem Neustart des xinetd eine Minute
> >wartest?  
> Zuerst ja, auch ein netstat zeigte mir an, dass xinetd an diesem port lauschte. :(
> Ich hatte das Programm via STRG+Z angehalten.

strg+Z beendet ein Programm nicht, es wird nur unterbrochen. Deshalb
bleibt der Port auch belegt. Beenden geht mit strg+C.

hth, Wolf
-- 
Wie lautet das Zauberwort? - Bier!? (Dittsche)



Reply to: