[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: OpenGL [war: OpenGL und usbdevfs]



Hallo Gerrit,

Gerrit Zeissl <gerrit.zeissl@gmail.com> wrote:
> Ich wollte neulich Tuxracer mal ausprobieren, als erstes Spiel
> überhaupt auf meinem neuen Sarge System. Ich dachte, kein Problem,
> da X11 meine Grafikkarte erkennt (NVidia GForce 4 440 MX) und den
> passenden Treiber hat (nv)
> Doch leider ruckelt dieses und alle anderen Spiele extremstens.
> Ein Freund meinte, es liegt an OpenGL ...

Es liegt an der fehlenden 3D-Hardwareunterstützung des Treibers "nv".
Wenn Du 3D Unterstützung unter X benötigst (z.B. für Tux Racer /
Planetpenguin) musst Du den Treiber von Nvidia einbinden.
Wie Du das machen kannst steht sehr ausführlich hier:
  http://home.comcast.net/~andrex/Debian-nVidia/installation.html

Frank
-- 
echo '23dd4-+dn10-P18+d4+d14+PPP[]pq'|dc



Reply to: