[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: meldung in "dmesg"



Hallo!

(War die persönliche E-Mail Absicht? Die Länge deines Logauszuges wäre,
denke ich, auch für "public consumption" noch kurz genug gewesen. Ich
antworte deshalb mal auf der Liste.)

On 05 Aug 2004 at 17:43 +0200, Bodo Schaefer wrote:
> Am Montag, 2. August 2004 22:37 schrieb Elmar W. Tischhauser:
> >
> > Nur eine Vermutung, da ich selbst kein reiserfs verwende: Im Laufe des
> > Systemstarts wird die root-Partition in der Regel zunächst read-only und
> > danach noch einmal read-write gemountet. Vielleicht hängt es ja damit
> > zusammen. Wo im Log (d.h. relativ zu den doppelten Abschnitten) befindet
> > sich denn eine Zeile à la
> >
> > | VFS: Mounted root (ext2 filesystem) readonly.

> Aug  5 00:49:28 max kernel: VFS: Mounted root (cramfs filesystem).

Du verwendest also eine initrd? Eine solche ist in der Regel nur für
Distributorenkernel notwendig. Da ich bei meinen eigenen Kerneln keine
solche verwende, kann ich leider auch nicht sagen, ob das eine
Auswirkung auf die beobachtete Log-Verdopplung haben könnte...

> Aug  5 00:49:28 max kernel: Journalled Block Device driver loaded
> Aug  5 00:49:28 max kernel: VFS: Can't find ext3 filesystem on dev ide0(3,6).
> Aug  5 00:49:28 max kernel: VFS: Can't find ext2 filesystem on dev ide0(3,6).
> Aug  5 00:49:28 max kernel: reiserfs: found format "3.6" with standard journal
> Aug  5 00:49:28 max kernel: reiserfs: checking transaction log (device
> ide0(3,6)) ...
> Aug  5 00:49:28 max kernel: for (ide0(3,6))
> Aug  5 00:49:28 max kernel: ide0(3,6):Using r5 hash to sort names
> Aug  5 00:49:28 max kernel: VFS: Can't find ext3 filesystem on dev ide0(3,6).
> Aug  5 00:49:28 max kernel: VFS: Can't find ext2 filesystem on dev ide0(3,6).
> Aug  5 00:49:28 max kernel: reiserfs: found format "3.6" with standard journal
> Aug  5 00:49:28 max kernel: reiserfs: checking transaction log (device 
> ide0(3,6)) ...
> Aug  5 00:49:28 max kernel: for (ide0(3,6))
> Aug  5 00:49:28 max kernel: ide0(3,6):Using r5 hash to sort names
> Aug  5 00:49:28 max kernel: Adding Swap: 489936k swap-space (priority -1)

Nur zur Sicherheit: ide0(3,6) ist die Root-Partition? Was ist in der
/etc/fstab denn als Dateisystem eingetragen? Ich finde es etwas seltsam,
dass offenbar zunächst ext{2,3} und dann erst das passende reiserfs
probiert wird.

Ansonsten gehen mir aber langsam die Ideen aus. Da die Doppelmeldungen
offenbar keine schädlichen Auswirkungen haben, würde ich einfach auf die
Ästhetik pfeifen und mir deswegen keine Gedanken mehr machen.

Gruß,
Elmar

-- 
[ GnuPG: D8A88C0D / 2407 063C 1C92 90E9 4766 B170 5E95 0D7F D8A8 8C0D ]
·······································································
  In die Tiefe musst du steigen, 
  soll sich dir das Wesen zeigen.            -- Friedrich v. Schiller

Attachment: pgpJGDzMkELlc.pgp
Description: PGP signature


Reply to: