[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Tonspur mit Film syncronisieren? welches Programm?



Bernd Schubert wrote:
Das avisync vom transcode ist denke ich genau dafür da.

Ich glaube leider noch nicht. Ich möchte in einem Film, in dem z.b. 3 Sekunden geschnitten wurden, die Tonspur anhalten und erst drei Sekunden später fortsetzen, damit diese syncron bleibt. Avisync ist kommandozeilenbasiert und damit gerade für sowas schwer zu handhaben (außerdem ist sowas anscheinend gar nicht möglich). Bei avidemux kann ich zu dem Film eine Tonspur einbinden und mir dies ansehen, doch leider kann ich nicht die Tonspur mittendrin versetzen - geht das irgendwo?

Gruß,
Alexander



Reply to: