[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [WOODY] GraKa Creative CT6710 und X-Server



Hallo

Michelle Konzack (<linux4michelle@freenet.de>) wrote:

> Ich versuche seit gut zwei Stunden meine Reserver Workststion mit
> einer Creative CT6710 (AGP, 8 MByte) hinzubekommen... leider ohne
> Erfolg.
> 
> Hat jemand schon mal so eine Installiert ?

Nein, aber eine Diamond Viper V550. Das ist wie die Creative-Karte eine
mit Riva TNT Chipsatz. Die Karte sollte mit dem NV-Treiber von XFree
4.1 ohne Probleme laufen.

> Wenn ja, währe es nett, wenn ich eine Beispiel-Config bekommen könnte.

Geht dpkg-reconfigure xserver-xfree86 bei Dir nicht? Oder xf86config?
Falls nicht (ist nur ein Ausschnitt):

Section "Device"
        Identifier      "Generic Video Card"
        Driver          "nv"
EndSection

[...]

Section "Screen"
        Identifier      "Default Screen"
        Device          "Generic Video Card"
        Monitor         "Generic Monitor"
        DefaultDepth    24
        SubSection "Display"
        ...
EndSection

> Nebenfrage:   Wo bekomme ich informationen über die module wie 'dri',
> 'freetype', usw ?
> 
> Bis jetzt weis ich immer noch nicht, welche module ich
> für welche GraKa auswählen muß. Darüber lassen sich die
> Manpages zum X-Server nicht aus...

Die Karte sollte mit der Standardauswahl von Debian laufen. Allerdings
kannst Du einige Module abwählen, zum beispiel dri. Die Karte wird
nämlich vom nicht unterstützt. Wenn Du Hardware-3D willst, dann
solltest Du den Treiber von nvidia.com installieren. In Unstable gibt
es den glaub ich auch paketiert.

Freetype brauchst Du für True-Type-Fonts. Alternativ gibt es dazu noch
xtt. Du kannst nicht beide Module gleichzeitig verwenden. 

Grüße
        Andreas Janssen

-- 
Andreas Janssen <andreas.janssen@bigfoot.com>
PGP-Key-ID: 0xDC801674
Registered Linux User #267976
http://www.andreas-janssen.de/debian-tipps.html



Reply to: