[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Mehrere Instanzen smbd



Hallo,

Ich benutze neuerdings als backport samba3.0.0-debian.
Nun faellt mir in der windows-Umgebung auf, dass die samba-shares sowohl als
(bspw.) "data (samba3.0.0-debian)" als auch als "data (samba2.2.3a-12.3 for
debian)" angezeigt werden.
Selbst wenn ich samba mit /etc/init.d/samba stop anhalte, sind die shares
weiterhin verfuegbar. Es existiert aber nur eine /etc/samba/smb.conf. Erst,
nachdem ich explizit mit killall smbd alle Instanzen gekillt hatte, waren
die shares nicht mehr erreichbar (wurden aber weiterhin angezeigt). Wie
finde ich heraus, was falsch konfiguriert ist? (Anfaenger)


Gruss,

		Thomas



Reply to: