[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

ältere Digitalkamera einlesen ?



Hallo,
ich möchte versuchen eine ältere digitale Kamera Olympus 2000-Z *direkt* einzulesen. Gibt es Erfahrungen dazu im Debian mit dem seriellen Anschluss an die COM2, sprich /dev/ttyS1/anzuklemmen? Es gibt ja noch die Möglichkeit die SMCard über einen USB-Card-Reader einzulesen, das mache ich schon, wenn ich aber den USB-Card-Reader und meine externe USB-HDD 20GB gleichzeitig am PC habe, mountet die HDD nicht mehr, hackt und klickt nur rum. Nehme ich den USB-Card-Reader runter und die HDD hängt allein dran, funktioniert sie ohne Probleme. Deshalb der Gedanke die Kamera an den seriellen Anschluss zu hängen. Dann gab es ja noch diesen Floppy-Adapter, in den die speicherkarte eingeschoben wurde und von dem die 128 MB dann zwar langsam, aber aus dem Floppy in den PC eingelesen wurden. Diese Adapter haten m.W. nur WinSoftware, oder gibt es dazu mit Linux auch was? Wäre es denkbar, dass Linux die 128MB-Karte im Floppy ohne jegliche Software direkt erkennen könnte?

Gruss
Peter



Reply to: