[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: iptables und dsl



am  Sun, dem 10.08.2003, um 10:21:13 +0200 mailte Thomas Fischer folgendes:
> > kann. Damit kannst Du die Regeln an das Device binden, selbst wenn es
> > noch gar nicht 'up' ist.
> > 
> 
> Wie wird dann bei IP Forwarding die folgende regel umgestellt?
> ####
> $IPTABLES -t nat -A POSTROUTING -o $INET_IFACE -j SNAT --to-source $INET_IP
> ####

Willst Du IP-MASQ für einen internen Rechner?
iptables -t nat -A POSTROUTING -s 192.168.33.1 -j MASQUERADE

Die interne IP sollte Dir ja bekannt sein. Mache ich hier exakt so für
den Rechner meiner Tochter.


Andreas
-- 
Diese Message wurde erstellt mit freundlicher Unterstützung eines freilau-
fenden Pinguins aus artgerechter Freilandhaltung.   Er ist garantiert frei
von Micro$oft'schen Viren. (#97922 http://counter.li.org)     GPG 7F4584DA
Was, Sie wissen nicht, wo Kaufbach ist? Hier: N 51.05082°, E 13.56889° ;-)

Attachment: pgpZ617PXnnWf.pgp
Description: PGP signature


Reply to: