[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Licq und Sound



* Joachim Häfner (joa_haefner@web.de) wrote 
> Kann der auch einfach so etwas abspielen, ohne den Umweg über den 
> esound-Daemon? Ich denke mal, dass es nicht sinnvoll wäre, zwei 
> Sound-Daemonen (artsd und esound) am Laufen zu haben. Z.z. benutze ich jetzt 
> wavp aus den wavtools (s. Antwort auf Frank Evers' Nachricht), jedoch hat 
> dieses Probleme mit einigen Dateien.

Ich denke nicht, dass esdplay ohne laufenden esd funktionieren wird.
MIt artsd kenn ich mich nicht aus, ich mag KDE nicht, jedoch wird es mit
Sicherheit auch soetwas wie esdplay fuer artsd geben.

Bye
    Gregor Anders
---------------------------------------------------------------------
eMail: Gregor Anders <gregor.anders@web.de>   ---   KeyID: 0x7860C7DE
 http: http://twitty.homeip.net/homepage/   -----  not allways online
 key fingerprint: 7131 4011 6D79 5467 F073  BDA1 C55E 8584 7860 C7DE

Attachment: pgpZL64i1vmgu.pgp
Description: PGP signature


Reply to: