[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Programme starten nicht mehr



On 08.Dez 2002 - 11:46:18, Michael Mersch wrote:
> 
> Hallo Andreas,
> 
> so langsam komme ich dem Problem näher :-)

Das ist doch schonmal was :)

> Nach dem ich viele Programme in der runlevel.conf deaktiviert und aktiviert
> habe blieb isdnutils als verursacher über.
> # 20    0,1,6    2,3,4,5        /etc/init.d/isdnutils
> Wenn ich isdnutils deaktiviere laufen KDE3, nautilus und openoffice ganz 
> normal.
> Nur dumm das ich über ISDN ins Internet gehe.
> Um diese Mail schicken zu können  musste ich wieder auf die anderen 
> Programme verzichten.
> Wie kann ich jetzt den Fehler weiter einschränken?

Mal sehen:

1. Brauchen wir die /var/log/syslog, am besten gekürzt auf die Einträge
die beim Wechseln von Runlevel 1 auf 2 auftauchen.

2. Auch noch /var/log/isdn/isdnlog, den Teil der beim Wechsel entsteht.

Und dann müssen wir uns das angucken, kannst ja in der Zwischenzeit
schonmal gucken ob er im Runlevel 2 beim Starten der problematischen
Programme versucht eine ISDN-Verbindung aufzubauen (z.B. mit xisdnload).
Oder ist das bei dir eh auf manuelle Verbindung gestellt?

Andreas


Und dann müssen wir uns das angucken, kannst ja in der Zwischenzeit
schonmal gucken ob er im Runlevel 2 beim Starten der problematischen
Programme versucht eine ISDN-Verbindung aufzubauen (z.B. mit xisdnload).
Oder ist das bei dir eh auf manuelle Verbindung gestellt?-- 
Derjenige ist verrückt, der jederman zufriedenstellen will.
		-- Jean-Lean Fontaine

Attachment: pgpOKpOEDwtZn.pgp
Description: PGP signature


Reply to: