[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Hilfe bei der FAQ



Hallo Jonas,

* Jonas Meurer <jmeurer@gmx.de> [10-04-02 18:26]:

> On Wed, Apr 10, 2002 at 06:05:49PM +0200, Janto Trappe wrote:
> > 1. Es waere nicht schlecht wenn es, ausser mir, noch 2-3 Leute geben
> > wuerde, die *regelmeassig* FAQs suchen und vor allem auch
> > beantworten.
> 
> Mh, mal schauen. Ich verspreche nix.

Das heisst?

> > Ausserdem habe ich hier eine relativ lange Liste mit
> > Fragen die beantwortet werden muessten.
> 
> Jo, schicks sie mir mal. Oder setz sie in's Netz.

Mache, ich heute abend, ich muss das nochmal ueberarbeiten.

> > Aus Zeit Gruenden habe ich es aber bisher noch nicht ausprobiert.
> > Hat schon irgendjemand (positive) Erfahrungen damit gemacht oder
> > vielleicht ein .deb fuer mich? Oder irgendeinen anderen heissen Tip
> > fuer ein latex2ascii Tool?
> 
> latex2html

Setze ich schon erfolgreich ein.

> html2text

Hab ich zu potato-Zeiten mal ausprobiert (also wahrscheinlich eine
relativ alte Version). Ich habs rausgeschmissen weil das
Inhalhaltsverzeichnis nicht gut aussah und Links nicht referenziert
wurden. Ist das inzwischen anders?

Am einfachsten waere es nur die Fragen oder sogar nur die neuen
Fragen zu posten. Eine 1400-Zeilen ascii FAQ liest sowieso keiner.
Was meint ihr?

Janto

-- 
Windows NT ist wie ein Baumstamm, an dem man eine halbe Stunde unter
größten Schmerzen laboriert, und den man am Ende nicht runtergespült
kriegt, so daß man sein Abflußrohr vergrößern muß oder sich beim
manuellen Wegoperieren echt widerlich schmutzig macht. - FvL in doc

Attachment: pgph8Qf9fR0Gz.pgp
Description: PGP signature


Reply to: