[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: welches Modem fuer (T-)DSL



Hallo Andreas,

At 05.02.2002, Andreas Metzler wrote:
> Guido Hennecke <debian-user-de@debian.dyndns.org> wrote:
> [...]
> > Bei Linux reicht es schon, den VI nicht richtig konfiguriert zu haben
> > (leider bei Debian immer noch Default) und der arme User oeffnet eine
> > Textdatei mit dem vi und das wars dann auch schon.
> [...]
> Du meinst gefaehrliche Modelines?

Yepp.

> woody kommt mit vim6, ueber die
> anderen vis bin ich nicht informiert.

Schoen, dann ist das Problem in woody behoben. Stable ist aber immer
noch potato und ausserdem war das _nur_ ein Beispiel.

Gruss, Guido
-- 
- Wenn der Kernel keinen Treiber für das ATAPI-CDROM hat, wie soll er dann
  dafür eine SCSI-Emulation machen? Merke: erst denken, dann posten.
  (FvL in decouln)

Attachment: pgpEsgb0uY1B9.pgp
Description: PGP signature


Reply to: