[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [debian] Problem beim booten von win98 mit LILO



* Eckhard Lehmann <ecky@e-lehmann.de> [16 11 01 12:28]:

>
>[Dies ist eine E-Mail-Kopie eines Usenet-Postings in "de.comp.os.unix.linux.misc"]
>
>Hallo,
>
>ich hab hier ein kleines Problem mit meiner lilo.conf.
>Meine relevante Konfiguration sieht folgendermaßen aus:
>/dev/hda -> Debian potato (hda1 ... hda6)
>/dev/hdb -> Windows 98 (hdb1; 200MB sind keiner Partition zugeordnet)
>
>Jetzt möchte ich mit LILO Win98 von der Slave Festplatte booten und hab
>folgenden Eintrag in /etc/lilo.conf, der laut LILO Manual und allen
>Seiten, die ich bei Google gefunden habe, richtig sein soll:
>
>other=/dev/hdb1
>   table=/dev/hdb
>   label=win
>
Hallo Namensvertter,

das mit dem table stimmt  nicht (oder reicht nicht). Ich habe jetzt
die genaue Syntax nicht in Erinnerung. s geht darum, dass du dem
Win vorspiegeln musst, es würde auf hda1 sitzen (zumindest den
9xern)

Das geht ungefähr mit 
other=/dev/hdb1
   	label=schrott-ich verbrauche-plattennplatz

	map-drive=0x80
   	to=0x81
	map-drive=0x81
	to=0x80

wie gesagt, genaue Syntax nochmal nachlesen.	
   
-- 
--//--\\--
Eckhard Hoeffner
e-hoeffner@fifoost.org
Tal 44 
D-80331 München

--
-----------------------------------------------------------
Um sich aus der Liste auszutragen schicken Sie bitte eine
E-Mail an debian-user-de-request@lehmanns.de die im Subject
"unsubscribe <deine_email_adresse>" enthaelt.
Bei Problemen bitte eine Mail an: Jan.Otto@Lehmanns.de
-----------------------------------------------------------

1022 eingetragene Mitglieder in dieser Liste.


Reply to: