[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [Debian] MSN (*würg*) Messenger hinter ner Debian Box



On Fri, Mar 30, 2001 at 10:58:28PM +0200, Patrick von der Hagen wrote:

> On Fri, Mar 30, 2001 at 10:19:46PM +0200, Joerg Jaspert wrote: [...]
> > Firewall freigegeben habe. Ich kriege es nur nicht zum Laufen dass sich
> > zwei Leute mit dem MSN Messenger unterhalten können. Normale
> > Textnachrichten austauschen geht, joo, aber die Sprachverbindung kommt
> > einfach nicht zum Laufen, und ich weiss nich warum. :(
> AFAIK verwendet der Messenger das H323-Protokoll, um eine

http://www.linuxfaq.de/cgi-bin/fom?cmd=search&file=1&_search=h.323

> Also kurz: a) Du hast schlechte Karten und b) such mal in Deinen Doku's
> zur Firewall nach "H323".

c) www.linuxfaq.de. :-)


-- 
" ...screams erupted at a Seattle hotel where Microsoft founder Bill Gates
was addressing an education and technology conference. (...)"
			-- cnn.com, Reportage über das Erdbeben in Seattle
·
http://www.hitchhikers.de/ - Die kostenlose Mitfahrzentrale für ganz Europa

Attachment: pgpvb24CtG9gw.pgp
Description: PGP signature


Reply to: