[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Redhat-Debian-Umsetzung von Praxis-Software



On Wed, Jan 31, 2001 at 07:02:24PM +0100, Gerhard Kugler wrote:
> 
> [setup-script]
>
> Vor allem ist mir wichtig, ob es meinem einigermaßen sauberen System
> (potato) was tun kann. Und ein paar Dinge laufen ja unter Debian wohl
> ohnehin anders (passwd...)?
> 
> Das readme sagt, man müsse nach Installation auf jeden Fall booten.

also ich würde die rpm's von hand entpacken und einzeln nach
/usr/local/PROJECT/ verschieben. Oder ich würde ein richtiges
deb-package daraus machen. alles andere ist massiv unsauber.


Gruss
Grisu
-- 
Michael Bramer  -  a Debian Linux Developer http://www.debian.org
PGP: finger grisu@db.debian.org  -- Linux Sysadmin   -- Use Debian Linux
"The good thing about standards is that there are so many to choose from."
        -- Andrew S. Tanenbaum

Attachment: pgp249bRPPsf8.pgp
Description: PGP signature


Reply to: