[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

[Debian] Laptop + APM => XFree86 R.I.P.



Moin,

mein Laptop läuft - so fast. XFree86 3.3.6 sowie 4.0.2 nur mit Framebuffer,
obwohl der SiS630 Chip von 4.0.2 eindeutig und sogar von SiS selbst
unterstützt wird (aber mit dem Treiber kriege ich entweder
unresolved_symbols, ein fehlendes sis.o Kernelmodul (hä?!) oder ein
flackerndes schwarzes LC-Display, das aussieht als würde das Backlight
Morsezeichen senden wollen). 

Probiert habe ich: AGPgart aus 2.2.18, alle möglichen XFree86 4.0
Einstellungen aus README.SiS (evtl. was übersehen?), nur den
2.4.0-prerelease AGPgart mit expliziter SiS Unterstützung konnte ich nicht
benutzen (No Setup Signature found beim Booten).


APM macht mir aber die größten Macken. Ohne APM hält die Batterie knappe 2
Stunden (zuwenig) und die Lüfung läuft volle Kanne durch (drei mal so laut
wie mein Desktop mit drei (!) Lüftern). Mit APM habe ich ein paar sehr
unschöne Symptome.


a) Die Lüftung schaltet nach dem ersten suspend/resume cycle auf
   "halb-power" runter und bleibt auch da, egal wie beschäftigt der 
   Rechner wird. Der Verkäufer behauptet, das LiIo-Akku da drin (das circa
   1/4 der Laptop-Gesamtmasse ausmacht) sollte mit APM-Features mindestens
   5h halten, wenn nicht länger. Mehr als 3h habe ich aber selbst bei
   Tipp-Pausen von 20min nicht hinbekommen.

b) Maus und Tastatur sind nach suspend/resume nicht mehr benutzbar.
   Ein sogenanntes Killerfeature ... :-((
   Ich habe allerdings rausbekommen, daß der Laptop überlebt, WENN ich
   vorher auf die Konsole schalte, dann den Deckel zu mache (suspend) und
   danach wieder zurückschalte.


Nun frage ich mich: Ist trotz der Einschränkungen die Hardware ihr Geld
wert gewesen (IPC Topnote H, Celeron "Coppermine" 566, 64MB/6GB, SiS
integrierter Chip [10/100 Netzwerk, Sound, IDE, AGP-Grafik], nicht
funktionsfähiges HAMR 5600 Winmodem == DM 2.600.-, gibts bei Staples) und
soll ich die Kiste behalten und notfalls unter Winblond laufen lassen (*),
oder soll ich meine 30 Tage Geld zurück Garantie ausnutzen und die Kiste
zurückbringen?


Hat vielleicht noch jemand dieses Notebook und kann dazu mehr sagen? Zwei
Tage Dauerrecherche mit Google haben zu IPC Topnote bei mir zu sehr
gemischten Gefühlen geführt - die Meinungen über die Teile unterscheiden
sich extrem.


(*) Sowohl LaTeX, als auch Apache, Perl, PHP, was Gimp-ähnliches, vim, als
auch div. Netzwerkanalysetools gibts für Windows auch, und mehr soll die
Kiste gar nicht können.


Falls Ihr was hilfreiches beisteuern könnt: Danke!!! :-)


-- 
oeffentlich abstrakt klasse fuh erweitert Objekt durchfuehrt bar {
	vertraulich fluechtig Zeichenfolge meinText;
	oeffentlich statisch leere haupt(Zeichenfolge[] argu) { ...
}								-- Usenet
http://www.hitchhikers.de/ - Die kostenlose Mitfahrzentrale für ganz Europa

Attachment: pgplspvzgV576.pgp
Description: PGP signature


Reply to: