[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [Debian] Debian2.2r1



On Mon, Nov 13, 2000 at 06:00:15PM +0100, Karl-Heinz Haag wrote:
> Hallo, 
> 
> an der 2.2 ist ja inzwischen etliches gefixt worden, das
> zwischenzeitlich unter potato-proposed-updates zu finden war. 
> 
> Wohl am Wochenende? wurde der neue tree 'Debian2.2r1/' zumindest auf
> ftp.de.debian.org eroeffnet.
> 
> Was trage ich in sources.list ein, um mich mit oberster Prioritaet
> daraus zu bedienen. 

Das sollte automatisch unter 

    debian/dists/stable

zu finden sein.  Also nichts ändern.

> 'potato-proposed-updates' gibt es weiterhin, jedoch stark dezimiert. 
> Darauf moechte ich ebenfalls mit apt zugreifen. 
> Welcher Eintrag in sources.list dafuer?

Damit wäre ich sehr vorsichtig, deshalb jetzt hier kein Eintrag.
Z.B. hörte bei mir plötzlich das Drucken auf (Setuid-Bug im Kernel, das
war die lakonische und eher unproduktive Meldung, gerade als es schnell
gehen sollte ...)

Weit wichtiger (und jetzt (wie allerdings auch proposed updates) auf
unseren CDs):

deb http://security.debian.org/ potato/updates main contrib non-free

    Best regards from Dresden/Germany
    Viele Gruesse aus Dresden
    Heiko Schlittermann
-- 
 SCHLITTERMANN --------------------- internet & unix support -
 <a href="http://debian.schlittermann.de/";> Debian 2.x CD </a>
 Heiko Schlittermann HS12-RIPE finger:heiko@schlittermann.de -
 pgp: A1 7D F6 7B 69 73 48 35  E1 DE 21 A7 A8 9A 77 92 -------
 gpg: CC19 0FE2 073B AEA1 5C11  37DD 347D 73DC FF56 BA6D -----


---------------------------------------------------------
Um sich aus der Liste auszutragen schicken Sie bitte eine
E-Mail an debian-user-de-request@lehmanns.de die im Body
"unsubscribe <deine_email_adresse>" enthaelt.
Bei Problemen bitte eine Mail an: Jan.Otto@Lehmanns.de
---------------------------------------------------------

717 eingetragene Mitglieder in dieser Liste.


Reply to: