[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

[Debian]:Komisches CD-ROM Drive



Hi

Ich bin seit einiger Zeit im Besitz eines SCSI-Brenners.
Leider kann er nur mit 6facher Geschwindigkeit lesen, also benutze ich mein 24X
Cyberdrive Laufwerk.
Bei manchen CDs kommen aber sehr viele sehr sonderbare Fehlermeldungen:
        (nicht in korekter Reihenfolge und Anzahl)
        hdc: DMA disabled
        hdc: irq timeout: status=0xd0 {Busy}
        hdc: status timeout: status=0x90 {Busy}
        hdc: drive not ready for command
        hdc: ATAPI reset complete
        end_request: I/O error, dev 16:00(hdc), sector 0
        ide1: reset success
Das ganze wiederholt sich in verschiedensten 
Reihenfolgen, ohne erkennbares Muster.

Dabei hat mein System immer wieder kurze "Haenger"
 (Bild friert fuer einige Zeit ein)

Mein SCSI-Brenner kann die CDs problemlos lesen 
(na ja, fast immer, manchmal kommt auch was von wegen 
DMA, IRQ und SCSI Reset, das koennte aber 
auch was anderes sein ;-) )

Ach ja, und meine SB16 Vibra16X erzaehlt mir auch immer 
was von Sounderror: couldn't allocate DMA buffer, das 
koennte aber wiederum auch was ganz anderes sein.

Meint ihr ein neues CD-Laufwerk koennte da Abhilfe schaffen?

Many Thx
David 
------------------------------------------------
Um sich aus der Liste auszutragen schicken Sie
bitte eine E-Mail an majordomo@jfl.de die im Body
"unsubscribe debian-user-de <deine emailadresse>"
enthaelt.
Bei Problemen bitte eine Mail an: Jan.Otto@jfl.de
------------------------------------------------
Anzahl der eingetragenen Mitglieder:     704


Reply to: