[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [Debian]: exim und FROM



Hi Stefan,

On Fri, Feb 12, 1999 at 03:00:54PM +0100, Stefan Thull wrote:
> Hallo,
> Ich mache gerade meine ersten Versuche mit exim als MTA.
Weiser Entschluß ;)

> Habe hier eine debian 2.0 linuxbox, von der ich mittels ISDN über einen
> Internetprovider (snafu) Online gehe.
> 
> Erfreulicherweise hatte ich bereits nach wenigen Minuten Konfiguration mit
> eximconfig erste Ergebnisse, nämlich daß Mails nach draußen gelangen.
> 
> Meine Frage nun: wo muß man "drehen", damit exim als FROM-angabe nicht
> meinen useraccount@hostname angibt, sondern den eMail-namen meines ISP,
> d.h. namexx@xxxx.
> 
Bei mir tut das folgender Eintrag in /etc/exim.conf:

----->----->----->----->----->----->----->
user@hostname        namexx@xxxxx      Ehq
----->----->----->----->----->----->----->

Nachteil (wenn man so will ;) )ist dabei, daß alle Mails, die 'rausgehen unter diesem 
einen Provider-Namen geschrieben werden, für ein Dialup-System sollte das aber
kein Problem sein.

> Blicke leider trotz Studium des manuals nicht ganz durch, was man nun wo
> einträgt.
Kenn' ich. Ich habe auch länger gebastelt :)

> Vielen Dank
Da nich' für... 
> Stefan

ciao,
Alex

-- 
Alexander Stellwag <astellwag@gmx.net>

Linux IS user friendly - It's just picky about its friends

Attachment: pgpq0a062yy1n.pgp
Description: PGP signature


Reply to: