[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [Debian]: Probleme mit Debian 2.0 (HAMM)



On Fri, Aug 28, 1998 at 10:38:57AM +0200, Christian Meder wrote:
> On Thu, Aug 27, 1998 at 10:44:25PM +0000, Wolfram Kleff wrote:
> > > >    Wieso befindet sich die tcsh in /usr/bin die csh in /bin ?
> > > 
> > > Lauffaehige, systemwichtige Skripte brauchen eine csh, bash oder sh. Deshalb 
> > > sind nur diese in /bin. Auf Debian-Systemen werden keine wichtigen Skripte 
> > > mit tcsh geschrieben, deshalb /usr/bin.
> > 
> > /bin/csh ist nur ein link auf /usr/bin/tcsh. Warum ist dann csh in /bin
> > anstatt /usr/bin ?
> 
> Du hast csh deinstalliert oder gar nicht erst installiert.

Ich denke das ist falsch! Auch csh liegt unter /usr/bin/....

Gruss
Grisu
-- 
Michael Bramer - a Debian Certified Linux Developer        http://www.debian.org
PGP: finger grisu@master.debian.org   --   Linux Sysadmin   --  Use Debian Linux
"The Box said 'Windows NT or better', so I installed Debian Linux"

Attachment: pgp0QrxLO2wru.pgp
Description: PGP signature


Reply to: