[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [Debian]: Liste auch als News



On Mon, 11 Aug 1997, Christian Leutloff wrote:

>"Andreas Simon" <ansi0007@stud.uni-sb.de> writes:
>
>> Übrigens: debian-user erscheint ebenfalls als News unter linux.debian.u=
>ser.
>
>Werden Postings in diese News-Group wieder der Mailing-Liste
>zugeführt!?? Oder kann man dort nur lesen?

Nur lesen, man kann von der Newsgroup aus keine Mails in die Liste entsenden.

>Begündung für die Debian Mailinglisten ist übrigens das geringere
>Rauschen auf Maillinsten im Gegensatz zu Usergruppen. ;-) 

Ich weiß nicht, was Du damit meinst.

Im Übrigen fand auf debian-user vor geraumer Zeit eine Diskussion über die
Vor- und Nachteile einer Newsgroup/Mailingliste statt. Demnach scheint es
eine ganze Menge Leute zu geben, die nicht bereit sind eine Mailingliste
zu abonnieren, sondern lieber "on demand" mal in einer Newsgroup nachschlagen,
wenn sie ein Problem haben. Angesichts der Tatsache, daß viele der Fragen,
in den Supportlisten Standardfragen sind, fahren die meisten damit noch
ziemlich gut.

Im übrigen, finde ich, sollten wir hier diese Diskussion nicht wiederholen.

Chiao.

-- 
Andreas Simon
Email: ansi0007@stud.uni-sb.de, asimon@studcs.uni-sb.de, asimon@ps.uni-sb.de


Attachment: pgpdTvVVWgMVA.pgp
Description: PGP signature


Reply to: