[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

mrtg gegengelesen



Hallo Helge

Namespaces-Seiten sind wirklich nichts für mich.

Nachdem es nur um vier Zeichenketten sind, zumindest hier, was mir aufgefallen ist.

Viele Grüße
Markus



> #. Type: boolean
> #. Description
> #: ../mrtg.templates:3001
> msgid "Remove old and conflicting file /etc/cron.d/mrtg?"
> msgstr "Alte und im Konflikt stehende /etc/cron.d/mrtg entfernen?"

da es um eine Datei geht:

s/Alte und in Konflikt stehende/Die alte und einen Konflikt auslösende Datei/


> #. Type: boolean
> #. Description
> #: ../mrtg.templates:3001
> msgid ""
> "MRTG no longer needs to use cron because it is starting on Debian via "
> "systemd/init.d scripts."
> msgstr ""
> "MRTG benötigt Cron nicht mehr, da es unter Debian mittels Systemd/init.d-"
> "Skripte startet."

Geschmackssache: s/unter Debian/bei Debian

Ich halte Passiv für angezeigt:

s#mittels Systemd/init.d-Skripte startet.
 #durch Systemd/init.d-Skripte gestartet wird.

> #. Type: boolean
> #. Description
> #: ../mrtg.templates:3001
> msgid ""
> "Was found a file called /etc/cron.d/mrtg, that was installed from an old "
> "version of the MRTG. If kept, this file will make a duplicate work because "
> "MRTG now runs as a daemon, coordinated by systemd/init.d. Consequently, is "
> "strongly recommended to remove the cron file."
> msgstr ""
> "Es wurde eine alte Datei Namens /etc/cron.d/mrtg gefunden, die von einer "
> "alten Version von MRTG installiert wurde. Falls diese beibehalten wird, wird "
> "diese Datei zu doppelter Arbeit führen, da MRTG jetzt als Dämon ausgeführt "
> "wird, der durch Systemd/init.d koordiniert wird. Folgerichtig wird "
> "nachdrücklich empfohlen, diese Cron-Datei zu entfernen."

erstes "alt" wegnehmen. Ist nicht im Original

würde ich freier übersetzen

Falls diese beibehalten wird, wird diese Datei zu doppelter Arbeit führen,
Falls diese erhalten bleibt, führt dies zu doppelter Arbeit,

Das Wort "folgerichtig" ist steif, förmlich und passt hier nicht wirklich

s/Folgerichtig wird nachdrücklich empfohlen/Daher empfehlen wir mit Nachdruck


> #. Type: boolean
> #. Description
> #: ../mrtg.templates:3001
> msgid ""
> "If this cron job is needed, consider to rename the file /etc/cron.d/mrtg (e."
> "g. from /etc/cron.d/mrtg to /etc/cron.d/mrtg-custom) to avoid future "
> "warnings."
> msgstr ""
> "Falls dieser Cron-Auftrag benötigt wird, sollten Sie die Datei /etc/cron.d/"
> "mrtg umbenennen (z.B. von /etc/cron.d/mrtg in /etc/cron.d/mrtg-custom), um "
> "zukünftige Warnungen zu vermeiden."

Satz hat m.E. zuviel Redundanz und ist zu steif-formell

s
#sollten Sie die Datei /etc/cron.d/mrtg umbenennen (z.B. von /etc/cron.d/mrtg in /etc/cron.d/mrtg-custom), um
#könnten Sie die Datei umbenennen (z.B. von /etc/cron.d/mrtg in /etc/cron.d/mrtg-custom), um


Reply to: