[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

[RFR] man://manpages-de/shutdown.8



Hallo Chris!

#. type: Plain text
#: man8/shutdown.8:95
msgid ""
"[DEPRECATED] Don't call B<init>(8) to do the shutdown but do it ourself. The " "use of this option is discouraged, and its results are not always what you'd "
"expect."
msgstr ""
"[VERALTET] Nicht B<init>(8) aufrufen, um das System herunterzufahren, sondern "
"es selber tun. Von der Verwendung dieser Option wird abgeraten. Ihre "
"Ergebnisse sind nicht immer das, was Sie erwarten würden."

> Statt VERALTET würde ich MISSBILLIGT nehmen. Auch neue Pakete können
> deprecated sein.
# Ich habe es jetzt genommen, bin aber noch nicht ganz zufrieden damit. So wie # ich den Gebrauch des Wortes kenne (nimm's nicht für neues; verlass dich drauf, # dass wir das bald nicht mehr unterstützen) ist es ja mehr ein Abraten, aber
# mit NICHT EMPFOHLEN tue ich mir auch schwer.


#. type: Plain text
#: man8/shutdown.8:102
msgid ""
"Cancel a waiting shutdown. (\"shutdown now\" is no longer waiting.) With this " "option it is of course not possible to give the time argument, but you can " "enter explanatory message arguments on the command line that will be sent to "
"all users."
msgstr ""
"Storniert ein anstehendes Herunterfahren (»shutdown now« steht nicht mehr "
"an). Mit dieser Option können Sie natürlich kein Zeit-Argument übergeben, "
"aber Sie können auf der Befehlszeile eine erklärende Meldung eingeben, die an "
"alle Nutzer gesendet wird."

> Ein Herunterfahren »stornieren«? Vielleicht »verhindern« oder wörtlich
> übersetzt »abbrechen.«
# Ich habe jetzt abbestellen genommen, vielleicht wäre auch absagen eine
# Möglichkeit. Vom Abbrechen bin ich noch nicht überzeugt. Das Original spricht # ja vom "wartenden" Shutdown. Man könnte sagen, mit dem Befehl hat der Prozess # angefangen und damit kann man ihn auch abbrechen. Ich sehe ihn aber eher im
# Wartezustand.


#. type: Plain text
#: man8/shutdown.8:164
#, no-wrap
msgid "B<shutdown: no authorized users logged in>\n"
msgstr "B<shutdown: no authorized users logged in>\n"

> Hast Du geprüft, ob Shutdown übersetzt ist?
# /sbin/shutdown und dpkg -L sysvinit

Gruß
  Martin

Attachment: shutdown.8.po
Description: application/gettext

--- shutdown.8.po~	2010-11-23 15:51:23.000000000 +0100
+++ shutdown.8.po	2010-11-27 20:09:10.000000000 +0100
@@ -6,7 +6,7 @@
 msgstr ""
 "Project-Id-Version: manpages-de 0.7\n"
 "POT-Creation-Date: 2010-07-27 11:22+0200\n"
-"PO-Revision-Date: 2010-11-22 12:38+0100\n"
+"PO-Revision-Date: 2010-11-27 19:40+0100\n"
 "Last-Translator: Martin Eberhard Schauer <Martin.E.Schauer@gmx.de>\n"
 "Language-Team: German <debian-l10n-german@lists.debian.org>\n"
 "MIME-Version: 1.0\n"
@@ -88,7 +88,7 @@
 "actions are taken on halt or reboot see the appropriate entries for these "
 "runlevels in the file I</etc/inittab>."
 msgstr ""
-"B<shutdown> fährt das System auf sichere Weise herunter. Alle angemeldeten "
+"B<Shutdown> fährt das System auf sichere Weise herunter. Alle angemeldeten "
 "Benutzer werden benachrichtigt, dass das System heruntergefahren wird und "
 "B<login>(1) wird blockiert (Anmeldungen unterbunden). Sie können das System "
 "sofort oder nach einer festgelegten Verzögerung herunterfahren. Allen "
@@ -195,7 +195,7 @@
 msgstr ""
 "Dieser Schalter muss mit dem Schalter B<-h> aufgerufen werden und ändert "
 "dessen Verhalten. Auf Systemen mit Unterstützung für ein Boot-"
-"Ã?berwachungsprogramm wird dieses aufgerufen."
+"Ã?berwachungsprogramm (boot monitor) wird dieses aufgerufen."
 
 #. type: IP
 #: man8/shutdown.8:81
@@ -207,6 +207,7 @@
 #. {{{  -F
 #. type: Plain text
 #: man8/shutdown.8:85
+# FIXME?
 msgid "Skip fsck on reboot."
 msgstr "Beim Systemstart wird B<fsck>(8) übersprungen."
 
@@ -233,13 +234,14 @@
 #. {{{  -c
 #. type: Plain text
 #: man8/shutdown.8:95
+# discuss englisch wording?
 msgid ""
 "[DEPRECATED] Don't call B<init>(8) to do the shutdown but do it ourself.  The "
 "use of this option is discouraged, and its results are not always what you'd "
 "expect."
 msgstr ""
-"[VERALTET] Nicht B<init>(8) aufrufen, um das System herunterzufahren, sondern "
-"es selber tun. Von der Verwendung dieser Option wird abgeraten. Ihre "
+"[MISSBILLIGT] Nicht B<init>(8) aufrufen, um das System herunterzufahren, "
+"sondern es selber tun. Von der Verwendung dieser Option wird abgeraten. Ihre "
 "Ergebnisse sind nicht immer das, was Sie erwarten würden."
 
 #. type: IP
@@ -259,7 +261,7 @@
 "enter explanatory message arguments on the command line that will be sent to "
 "all users."
 msgstr ""
-"Storniert ein anstehendes Herunterfahren (»shutdown now« steht nicht mehr "
+"Bestellt ein ein anstehendes Herunterfahren ab (»shutdown now« steht nicht mehr "
 "an). Mit dieser Option können Sie natürlich kein Zeit-Argument übergeben, "
 "aber Sie können auf der Befehlszeile eine erklärende Meldung eingeben, die an "
 "alle Nutzer gesendet wird."
@@ -279,7 +281,7 @@
 "and the kill signal, before changing to another runlevel."
 msgstr ""
 "Weist B<init>(8) an, I<Sek> Sekunden nach dem Versand der Warnung und des "
-"Kill-Signals zu warten, bevor das Runlevel gewechselt wird."
+"Kill-Signals zu warten, bevor der Runlevel gewechselt wird."
 
 #. type: IP
 #: man8/shutdown.8:107
@@ -331,7 +333,7 @@
 "(i.e. it is cancelled or something goes wrong).  It also removes it before "
 "calling init to change the runlevel."
 msgstr ""
-"Wenn B<shutdown> mit einer Verzögerung herunterfahren soll, erzeugt es die "
+"Wenn B<Shutdown> mit einer Verzögerung herunterfahren soll, erzeugt es die "
 "Hinweisdatei I</etc/nologin> für Programme wie B<login>(1), die dann die "
 "Anmeldung neuer Benutzer unterbinden. Diese Datei wird fünf Minuten vor dem "
 "Beginn der Shutdown-Sequenz erzeugt. B<Shutdown> entfernt diese Datei, wenn "
@@ -466,9 +468,9 @@
 "(sarge) supports this."
 msgstr ""
 "Der Schalter B<-H> setzt die von B<init>(8) ausgewertete Umgebungsvariable "
-"I<INIT_HALT> auf I<HALT>; B<-P> weist den Wert I<POWEROFF> zu. Das Skript zur "
-"Steuerung des Herunterfahrens sollte diese Umgebungsvariable auswerten und "
-"B<halt>(8) mit den passenden Optionen aufrufen, damit der Wert der Variable "
+"I<INIT_HALT> auf I<HALT>; B<-P> weist dieser Variable den Wert I<POWEROFF> "
+"zu. Das Skript zur Steuerung des Herunterfahrens sollte I<INIT_HALT> auswerten "
+"und B<halt>(8) mit den passenden Optionen aufrufen, damit der Wert der Variable "
 "auch tatsächlich etwas bewirkt. Debian 3.1 (sarge) unterstützt diese Optionen."
 
 #. type: SH
@@ -508,7 +510,7 @@
 "90 percent of all cases this argument will be the word B<now>."
 msgstr ""
 "Viele Benutzer vergessen es, das I<Zeit>-Argument anzugeben und werden dann "
-"durch die Fehlermeldung von B<shutdown> verwirrt. Das I<Zeit>-Argument ist "
+"durch die Fehlermeldung von B<Shutdown> verwirrt. Das I<Zeit>-Argument ist "
 "obligatorisch; in 90 Prozent aller Fälle wird es das Wort B<now> sein."
 
 #. type: Plain text

Reply to: