[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: to dump a database



Hallo,
On Fri, Jun 04, 2004 at 11:30:02AM +0200, Matthias Lutz wrote:
> kein Widerspruch, aber es wäre noch anzumerken, dass ansonsten ein
> »dump« eigentlich nur eine Art Ausgabe oder Auszug ist.  »To dump«
> heißt ja auch z.B. »abladen, verschleudern, abkippen«.  Wenn keine
> Gegenstimmen erfolgen, trage ich ebenfalls in ein paar Tagen ein:
> 
> to dump - ausgeben

to dump - ausgeben; (Datenbank) exportieren.

> dump - Ausgabe
> memory dump - Speicherauszug
> 
> (auch noch nicht im Wiki).  Im Zusammenhang mit Datenbanken ist
> »exportieren« aber in Ordnung, wenn man mit den ausgegeben Daten die
> Datenbank rekonstruieren kann.

Yup. Ich war so frei und habe die deutsche Übersetzung der
PostgreSQL-FAQ als Referenz genommen.

Trägst Du dann alle drei ein?

Grüße

     Helge

-- 
Helge Kreutzmann, Dipl.-Phys.               Helge.Kreutzmann@itp.uni-hannover.de
  gpg signed mail preferred    gpg-key: finger kreutzm@zibal.itp.uni-hannover.de
    64bit GNU powered                  http://www.itp.uni-hannover.de/~kreutzm
       Help keep free software "libre": http://www.freepatents.org/

Attachment: pgpH1uCaf5P9q.pgp
Description: PGP signature


Reply to: