[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Blogs bei Skolelinux



On Thursday 10 November 2005 14:08, David C. Weichert wrote:
> Liebe Debian-Eduaner,
>
> Beim gestrigen Treffen ist über Blogs auf Skolelinux gesprochen worden.
> Alles, was technisch nötig ist, ist auf dem Server bereits eingerichtet.
> Es gibt jedoch noch keine Richtlinie zur Vergabe und zum Betrieb der
> Blogs. Daher wurde gestern beschlossen, bis zur Verabschiedung dieser
> Richtlinie noch mit der Einrichtung von Blogs zu warten.
>
> Daher habe ich den Entwurf einer solchen Richtlinie verfasst:
> http://www.skolelinux.de/wiki/Entwicklung/Webportal/Blog/Richtlinien
>
> Hiermit beantrage ich, diesen Entwurf zu diskutieren und möglichst bald
> eine Richtlinie zu verabschieden, damit so schnell wie möglich Blogs
> unter Skolelinux.de laufen können.
>
>
> Viele Grüße
> David

Hi Leutz

Volle Zustimmung David!
Die Ueberlegungen waeren, dass an den NewMember-Prozess zu koppeln oder nicht, 
wobei ich auch dazu tendiere, dass losgeloest vom NewMember-Prozess zu 
halten.
Der Blog sollte auch immer den "nick" beinhalten (die meisten leben eher mit 
nick im Netz, als mit ihrem richtigen Namen).
Also zum Bleistift immer drunter:

white
Steffen Joeris

Das hilft, da die eine Haelfte die Person am Nick und die andere am realen 
Namen identifizieren kann.

Greetings
Steffen

Attachment: pgpGCNaOqA_xS.pgp
Description: PGP signature


Reply to: