[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Behoerden-Debian-GNU/Linux-ERPOSS3



On Monday 05 July 2004 14:53, Florian Fischer wrote:
> C. Gatzemeier schrieb:
> >Am Sunday 04 July 2004 10:57 schrieb Thomas Templin:
> >>On Sunday 04 July 2004 10:05, Andreas Schockenhoff wrote:
> >>[...]
> >>
> >>>scheint ein interessanter Partner für Debian/GNU Linux zu sein.
> >>>http://www.pro-linux.de/news/2004/6970.html
> >>>http://www.bsi.bund.de/produkte/erposs3/index.htm
> >>>
> >>>Evt. kann man etwas übernehmen oder damit zusammenarbeiten.
> >>>
> >>>z.B. Debian Stable mit KDE 3.2.2
> >>>Und die Verschlüsselung und Zertifikate?
> >>>
> >>>Der BSI bietet beides an live CD und Installations CD.
> >>>
> >>>Evt. kann man damit auch den Behördenteil der Schule leichter erreichen.
> >>>
> >>>nur eine Anregung. :-)
> >>
> >>[...]
> >>Hatte mich mit Michael Meskes, credativ, auf dem LinuxTag darüber
> >>unterhalten diese CD bzw. ihre Backports für eine Skolelinux addon CD zu
> >>verwenden. Ist noch nicht ganz in trockenen Tüchern aber es ist schon
> >> Licht im Tunnel.
> >
> >Weitere Ambitionen scheint es für eine Debian-eGov Custom Debian
> > Distribution zu geben.
> >http://wiki.debian.net/index.cgi?Debian-eGov
> >
> >Gruß
> >Christian
>
> Hallo,
>
> ja ich schreibe meine Diplomarbeit über die Möglichkeiten einer solchen
> Debian-eGov CDD für V.Gemeinschaften und Gemeinden.
> Ich arbeite auch mit einigen Gemeinden zusammen.
Nach deinem footer zu urteilen hat deine Diplomarbeit nich zuufälligerweise 
damit zu tun wie Fraunhofer seine Software Patente als Sperrgebiet gegen 
Freie Software einsetzen kann?

> Nach einer Ist-Analyse sieht es so aus...das es sich nur lohnt, wenn es
> bald entsprechende SpezialSoftware (Doppik,Kita,Liegenschaftsverwaltung
> etc.) für Linux gibt. Die Windowsanwendungen sind auch hoffnungslos
> veraltet. Alles Win.311 Software die im prinzip vielleicht auch unter
> Wine zum laufen zu bekommen ist (so als Zwangslösung).
>
> Sind die Backports im offiziellen Debian available?
Es gibt zwei Sources CD's

Tschüss,
Thomas
-- 
Diese Adresse wird nur für E-Mail Listen benutz. 
E-Mails die nicht von E-Mail Listen kommen und direkt 
an diese Adresse gehen erreichen mich _garantiert_nicht!_

Reply to: