[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: LUKS - WARNUNG: Zugriffssperren-Verzeichnis /run/cryptsetup ist nicht vorhanden!



Hallo,

ke 3. maalisk. 2021 klo 20.09 Rolf Reintjes (lists.rolf@reintjes.nrw) kirjoitti:
Am 03.03.2021 um 01:36 schrieb Thomas Getzke:
> Hallo, ich versuche mich gerade an LUKS und es klappt soweit auch alles
> ohne Auffälligkeiten.
> Bis auf diese "WARNUNG:" Was fange ich mit ihr an?
> $ sudo cryptsetup luksFormat -c aes-xts-plain64 -s 512 -h sha512 -y /dev/sdc
> [...]
> Hiermit werden die Daten auf »/dev/sdc« unwiderruflich überschrieben.
> Are you sure? (Type uppercase yes): YES
> Geben Sie die Passphrase für »/dev/sdc« ein: dadisttot
> Passphrase bestätigen:
> WARNUNG: Zugriffssperren-Verzeichnis /run/cryptsetup ist nicht vorhanden!

Ich kenne cryptsetup lukdFormat nur so, dass ich eine Partition
verschluessel, also bei dir dann etwas wie /dev/sdc1 oder /dev/sdc2 und
nicht wie bei dir im Befehl /dev/sdc .

Bist du sicher, dass es /dev/sdc lauten muss und nicht /dev/sdc1 o.ä.?

der Fehler bezieht sich auf das Filesystem /run, das einen Teil des RAMs spiegelt. Das Verwechseln von /dev/sdc und /dev/sdc1 sollte einen andere Fehlermeldung hervorrufen.

 VG,
Roland

Gruss

Rolf



Reply to: