[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: welche neuen FPs kaufen?



Am Samstag, 24. Dezember 2016, 13:27:50 CET schrieb Marc Haber:
[…]
> Als ich vor inzwischen fünf Jahren auf meine erste SSD umstieg, war
> das Erlebnis unter Linux übrigens weit vom "Wow!" entfernt. Das kam
> erst, als ich die erste Windows-VM startete. Wenn das heute noch so
> ist wie früher (ich habe ewig kein Linux mehr von rotierendem Rost
> benutzt), profitiert ein Linux-Desktoip aufgrund seines viel besseren
> Cachings kaum von einer SSD. Unter Windows ist der
> Geschwindigkeitsgewinn jedoch fulminant.

Also bei meinem Plasma Desktop hab ich das auf einem ThinkPad T520 durchaus 
bemerkt. Plasma lädt tausende von Dateien beim Starten des Desktops – wobei da 
natürlich diverse Caching-Tricks wie ksycoca und Icon Cache der Performance 
auf die Sprünge helfen. Dennoch: Ich merk das deutlich, vor allem beim Starten 
von Programmen, die noch nicht im Cache sind.

Allerdings habe ich es nie mit der gleichen Prozessor-Platform getestet. Das 
nächste zum Sandybridge Dualore i5 von diesem Laptop war ein älterer Quadcore-
i3 auf einer Workstation mit immer zwei SATA-Platten im RAID 1-Verbund. Das 
Laptop hat die Workstation ziemlich abgezogen.

-- 
Martin


Reply to: