[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Remote Management Card



Am Donnerstag, 3. September 2015, 23:41:12 schrieb Sebastian Suchanek:
> Am 03.09.2015 um 22:45 schrieb Christian Schoepplein:
> > [...]
> > Beruflich verwende ich Server von HP mit ILO, das ist perfekt, da
> > hier der Zugriff direkt per ssh funktioniert und ich alles auf der Shell
> > machen kann, etwas Vergleichbares suche ich für meinen Homeserver, damit
> > ich im Notfall genauso unkompliziert mal etwas am Bootloader ändern oder
> > eine kaputte Netzwerkkonfiguration fixen kann.
> > [...]
> 
> Hmm - was spräche denn dagegen, sich auch privat so eine HP-Kiste
> zuzulegen? (Falls der finanzielle Aspekt ein Hinternis sein sollte, eben
> gebraucht von eBay oder ein ausrangiertes Exemplar von Deinem
> Arbeitgeber...)

Von HP gibts doch auch so ein "Billig"-Teil, von dem ich immer wieder Gutes 
las. Die Remote Management Software kostet da allerdings wohl etwas extra.

Ciao,
-- 
Martin


Reply to: