[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Kommando zum Starten von Init-Scripten



Matthias Taube <no_html.max50kb@nurfuerspam.de> wrote:
> Was ist denn der wesentliche Unterschied zwischen

> /etc/init.d/dienst start

Klassischer SysV-Start-Link

> invoke-rc.d dienst start

Debian-Interface für Paket-Scripte

> service dienst start

Init-System-unabhängiger Start-Befehl.

> In der Manpage von invoke-rc.d steht
>> All access to the init scripts by Debian packages' maintainer scripts
>> should be done through invoke-rc.d.

> aber mir ist nicht klar, warum dies nun der "Königsweg" im unterschied 
> zu den anderen Möglichkeiten ist.

Ich empfehle den "service"-Weg, weil dies garantiert (bzw. garantieren
sollte), dass es mit allen Init-Systemen funktioniert, ob SysV. upstart
oder systemd.

S°

-- 
Sigmentation fault. Core dumped.


Reply to: