[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

GELOEST: Re: postfix forwarding -> ePrint



Am 04.01.2011 21:29, schrieb Christian Schmidt:
Hallo Marco,

Marco Estrada Martinez, 04.01.2011 (d.m.y):

auch wenn man es nicht mehr hören kann ... ich wünsche euch allen
ein erfolgreiches und gutes Jahr 2011 ;)
Danke gleichfalls!

Gerne ;)

Hab ein kleines Problem mit dem forward vom postfix. Ich hab mir
einen HP-Drucker zugelegt, der die ePrint-Option unterstützt. Nun
hab ich mir bei der Einrichtung eine eMail von hp zuordnen lassen.
Diese funktioniert auch einwandfrei. Nun ist das eine Adresse mit
sinnlosen Buchstaben und Zahlen (das kann sich keiner merken). Nun
hab ich mir gedacht ich bewege mein postfix dazu, dass er eine mail
von xxx@marcomartinez.de an die ePrint-Adresse weiterleitet. Das
funktioniert auch, aber ePrint lehnt die Mail ab, weil mehr als
ein-Empfänger drin steht. Ich glaube es liegt am org_to ...
Ich bin noch nicht so ganz firm in postfix; moeglicherweise koenntest
Du Dir aber mit der canonical-Table von postfix behelfen. Wenn ich es
richtig verstanden habe, greifen die darin getaetigten
"Umschreibungen" nicht nur auf die ENvelope-Eintraege, sondern aendern
auch die Header...

Hey super, dass wars. Klappt einwandfrei hab in die Datei /etc/postfix/canonical folgendes eingetragen
aaa    xxx111xxx222@hpeprint.com

dann noch ein postmap canonical && /etc/init.d/postfix restart

Und siehe da es funktioniert .... Vielen Dank für den Gedankenanstoss

Gruß und schönen Abend Marco
Gruss/Regards,
Christian Schmidt



--

Softwareentwicklung / Software development

Marco E. Martinez

marco@marcomartinez.de
www.marcomartinez.de

funk: +49 (178) 731 55 53

Diese Mail ist digital unterschrieben, Sie ist nur gültig mit dem folgenden Fingerprint:

This mail is digitally signed, it is only valid with the following Fingerprint:

MD5-Fingerprint: A6:E7:3C:E6:3D:CB:8B:B1:B8:2E:38:BB:86:89:9D:DD


Attachment: smime.p7s
Description: S/MIME Cryptographic Signature


Reply to: