[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Problem beim bauen von deb-Paketen



Hallo Michael,

Am Montag, 30. Juni 2008 schrieb Michael Renner:
> mittels dh_make und debian/rules binary baute ich ein Debianpaket von
> umtsmon, was soweit auch funktionierte.
> Nun soll aber noch automatisch mit der Installation ein Eintrag im
> K-Menu erfolgen, idealerweise beim Einstecken der Hardware das
> Programm automatisch starten (analog zum Einstecken eines USB
> Memory-Sticks).

Das automatische Starten des Programms beim Einstecken des Gerätes wird 
nicht so schnell mit umtsmon funktionieren, denn dazu wäre dbus oder 
dergleichen nötig. Das ist in aber nicht enthalten und ist scheinbar 
auch nicht geplant.

B.T.W. Ich wollte das Programm auch mal erweitern, so das es bei nicht 
vorhandener UMTS-Karte nicht abschmiert sondern im System-Tray bleibt, 
Mehrbenutzerunterstützung möglich wird, andere "Wählprogramme" (pon 
bzw. kppp) genutzt werden können, ... usw.

Aber leider versuchen die Entwickler, stattdessen zu viele Dinge in das 
Programm zu packen, die andere Programme schon lange viel besser können 
(kppp), oder erfinden dabei das Rad ständig neu. Die sogenannte 
Autoerkennung der benutzten UMTS-Karte ist ein Graus. Die führt dazu, 
das das Programm mit so gut wie keinen vorhandenen Programmen 
zusammenarbeiten kann (icon_switch, kppp, kmobiletools, ...). Dabei ist 
der Code auch so schlecht strukturiert, das ich keine Lust mehr hatte 
den zu entwursten.

Ich denke, da ist eine komplette Neuimplementierung nötig, die dann das 
GUI vom eigentlichen Dienst trennt. Bis ich die Zeit finde das ein 
wenig voranzutreiben benutze ich den umtsmon als einfachen 
Feldstärkemonitor. Ich empfehle dir die Version 0.8, die ist um einiges 
stabiler als die aktuellen cvs-Versionen. Fertige Pakete könnte ich dir 
auch anbieten :-)

http://debian.kironet.de/packages/i386/etch/easybox-tools/

> Sicher gibt es irgendwo eine Anleitung für Freizeit-Paketbauer, doch
> wo?

Eventuell den Debian New Maintainers' Guide?
http://www.debian.org/doc/maint-guide/

mfg Kiro

Attachment: signature.asc
Description: This is a digitally signed message part.


Reply to: