[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: debian etch und wvdial und sony erricson w880i als Modem



Hallo Klaus,

Am 2008-06-26 17:15:51, schrieb Klaus Umbach:
> also bei meinerm w890i, krieg ich über usb ein Netzwerk-Device, das usb0
> heisst, wenn ich darauf nen dhclient starte, dann krieg ich ne IP und schon
> geht das :-)
> 
> Das Handy wird einfach zum Router.
> 
> Ich kann Dir alternativ auch noch meine ppp-Konfiguration schicken, aber so
> finde ich es cooler...

Ist ja echt cool das Teil...

Ich hühner hier mit /dev/ttyACM0 und ppp rum.

Macht das Handy EDGE und HSDPA?  Und was hat es gekostet?  Und was  noch
wichtiger ist, kann man USB-Kabel und Ladegerät gleichzeitig anstecken?

Thanks, Greetings and nice Day/Evening
    Michelle Konzack

-- 
Linux-User #280138 with the Linux Counter, http://counter.li.org/
##################### Debian GNU/Linux Consultant #####################
Michelle Konzack   Apt. 917                  ICQ #328449886
+49/177/9351947    50, rue de Soultz         MSN LinuxMichi
+33/6/61925193     67100 Strasbourg/France   IRC #Debian (irc.icq.com)

Attachment: signature.pgp
Description: Digital signature


Reply to: