[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Umstieg von Windows auf Debian Linux




Hi Liste,

seit einigen Tagen ringe ich schon mit mir nun vllt. doch endlich auf Debian als Hauptbetriebssystem umzusteigen.

Aktuell habe ich aber noch ein paar kleine Probleme die mich davor hindern:

a) Ich verwende für meine Abrechnung eine Buchhaltungssoftware die nur und ausschliesslich unter Windows läuft. Ich habe dabei an ein VM Ware System gedacht, aber auf Basis eines Linux Systemes, um diese darin zu betreiben. Lieber wäre mir auch die Buchhaltung auf Linux, aber wer entwickelt schon eine ISP Software auf Basis von Linux ....

b) DRM geschützte Sachen
Ich nutze das ein oder andere overIP Produkt (Namen nenn ich hier mal keine) Dabei geht es beim einen um Video on Demand und beim anderen um Musik on Demand (Flatrate Tarif). Wie laufen diese Sachen unter Linux weiter ? Kann man überhaupt DRM geschützte Sachen ansehen oder ist es besser das ich mit Umstieg auf Linux gleich die Kündigungen fertig mache ? Welche Alternativen gibts denn dass die Linuxuser noch an solchen Luxusangeboten wie Musik und Video teilnehmen können ?

Als OS würde ich ein sauberes Debian Linux etch vorziehen, mit Ubuntu kann ich mich nicht wirklich anfreunden ausserdem arbeite ich mit Debian schon seit potatoe :)

Hoffe dass ihr mir ein paar Anregungen geben könnt, so dass ich hier mein Windows über den Rand schieben kann ...


--

Viele Grüße

Dominique Holger Schramm | Linux Administrator
http://schwarz-weiss.cc/ | Life between PuTTy and reality


Reply to: