[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Original Debian Kernel rekompillieren



2008/1/23, Erik Hahn <ng.ehahn@gmx.de>:
> Es müsste eigentlich reichen, wenn du anstatt den Kernel von kernel.org
> runterzuladen einfach linux-source installierst

Hallo Erik

Ich nutze den Xen Kernel (linux-image-2.6.18-4-xen-686). Wenn ich
versuche den Kernel aus linux-source zu nehmen gibt es
unterschiedliche Parameter (make oldconfig fragt sehr viel).

Ich suche eigentlich exakt die Source von diesem Xen Kernel. Bleibt
mir nichts anderes übrig als das Source Deb runterladen und Files
extrahieren?

beste Grüsse
Simon

-- 
XMPP: sjolle@swissjabber.org

Reply to: