[Date Prev][Date Next] [Thread Prev][Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: Welches Firewall-Paket (ohne GUI)?



Hallo Christian,

Ich verwende momentan für den 1. Fall (GUI Konf + non-GUI Arbeit) folgendes:
Um zu Konfigurieren (mit GUI) verwende ich den fwbuilder, der übersetzt dann in ein Bash-Script, das per SSH hochgeladen und aktiviert wird. Das läuft dann selbstverständlich ohne GUI. Ich verwende auf der Firewall dann itables als Filterprogramm. Kann man aber im fwbuilder einstellen.
Bietet fwbuilder auch die Möglichkeit, Regeln über config-Dateien zu konfigurieren? Sind die erzeugten Skripte gut lesbar?

Vllt. konkretisierst du, warum keine GUI erwünscht ist.
Ich möchte aus 2 Gründen keine GUI haben:
1) Der Firewall-Rechner ist ohne X installiert und ich finde es gut so.
2) Ich hätte gern die Möglichkeit, die Rechner direkt aus der Ferne zu verwalten. X-Forwarding kann die Verbindung stark verlangsamen. Bei kleinsten Änderungen die Skriptdateien neu erzeugen und kopieren zu müssen finde ich auch nicht optimal.

Grüße

Georg


Reply to: